Um diesen Inhalt korrekt anzuzeigen, muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein. Ausserdem benötigen Sie den aktuellen Flash Player.

 

Newsletter Anmeldung

 
 

Was ist FRANGLE.org?

Wenn Ihr sicher sein wollt, dass Eure Unterstützung auch vor Ort ankommt, dann bringt doch benötigte Dinge ganz einfach selbst zu Projekten. Oder einfach selbst mitanpacken und miterleben wie leicht und gleichzeitig schön es ist, nachhaltig zu helfen.
Auf FRANGLE.org findet Ihr Projekte, die vielleicht ohnehin auf Eurer Reiseroute liegen und welche Dinge sie benötigen, die Ihr einfach vor Ort einkaufen oder in Euren Rucksäcken von zu Hause mitnehmen könnt.

alles über FRANGLE.org >>

 

Wir suchen dringend einen Traveller, der in nächster Zeit nach Kambodscha kommt und in Siem Reap (Angkor) stopp macht!!!

Wir begrüßen ein weiteres Projekt auf FRANGLE.org. Wer Lust hat, einige Zeit mitzuarbeiten, ihr seid dort immer herzlich willkommen und werdet dringend gebraucht. Unterkunft ist vorhanden. Die Volontärarbeit ist natürlich wie bei all unseren Projekten kostenlos. >> Better Life Aid and Tours

Merle aus Deutschland war einige Zeit bei unserem Projekt CENIT in Ecuador und erzählt von Ihren Eindrücken.

Ab Freitag, 18. November trefft Ihr uns wieder 5 Wochen lang täglich von 15 bis 22 Uhr auf dem Charity-Adventmarkt am Eisernen Tor in Graz.
Wir schenken für Müllkinder in Manila aus.
Schaut auf einen heißen Sangria, sonnigen Jamaica-Rum-Punsch oder Glühwein vorbei wenn Ihr mal in der Nähe seid!
Wir freuen uns!!

Sandra aus Deutschland arbeitet einige Monate bei unserem Projekt Éxito Verde in Bogota, Kolumbien. Seid Ihr neugierig, wie es ihr geht und was sie vor Ort erlebt? Hier kommt Ihr zu ihrer Travelstory "Meine Freiwilligenarbeit in Kolumbien" >>

Der letzter Projektbesuch unserer FRANGLE.org-Reise durch Peru, Ecuador und Kolumbien stand gestern auf dem Programm. Wir machten uns gemeinsam mit EXITO VERDE auf, in das Viertel Ciudad Bolivar, einem sozialen Brennpunkt Bogotas. Hier kommt Ihr zu unserer Story >>

FRANGLE.org ist wieder auf Tour. Wir reisen durch Südamerika und besuchen hier viele unserer Projekte in Peru, Ecuador und Kolumbien. Und natürlich haben wir auch wieder einiges in unseren Rucksäcken mit dabei. Mittlerweile sind wir in Ecuador angekommen.
Hier kommt ihr zu unserer gesamten Reisestory mit Bildern >>

Zwei FRANGLEs, Verena und ihr Freund, haben mit riesigen Säcken voll Reis, Mehl, Milchpulver und viel mehr im Gepäck unser Projekt Narayan Seva Childrens Home auf Bali besucht. Hier kommt ihr zu ihrer Travelstory "Strahlende Augen, Yoga und balinesisches Lebensgefühl" >>

FRANGLE.org besuchte das Waisenheim "El Niño Emanuel" in Lima.

– Oder: Wie die Uros die Touristenströme lenken

Wir sind auf unserer Reise durch Peru auf ein interessantes Konzept gestoßen, bei dem die Einheimischen geschickt Touristenströme lenken und sich so selbst "freispielen".

Am Samstag, 28. Mai 2011 war es soweit - FRANGLE.org beim Südwind Straßenfest in Wien. Seit Tagen beobachteten wir schon die Wettervorhersage. Der Kälteeinbruch mit Regen offenbarte sich dann genau Samstag Vormittag beim Aufbau unseres Standes.

Wir bekommen immer wieder Anfragen, ob es bei unseren Projekten auch die Möglichkeit gibt, ohne große Kosten als Volontär mitzuarbeiten.
Viele unserer Projekte freuen sich über helfende Hände und Köpfe und können jede Unterstützung gut gebrauchen!
Eine vollständige Liste all unserer Projekte findet Ihr unter unserer neuen  Rubrik "Volontärarbeit".

Vista Project - ein Projekt gegen Armut durch Bildung in der Region um Sershul in Tibet und
The Good Rock Foundation
- ein Heim für Waisenkinder - werden ab sofort auf unserer Website vorgestellt.

Wir fingen einfach an ein Reisetagebuch zu führen, in dem wir wichtige (und auch weniger wichtige) Dinge am Abend festhielten: Stadt- und Dorfnamen, Busabfahrtszeiten, Hotelnamen und -eigenheiten ;-), Sehenswürdigkeiten. Aber auch die Namen und Kontaktdaten von Menschen, die wir unterwegs trafen haben wir notiert.

Bali - Die absolute Freiheit

Helena hat auf ihrem Trip um die Welt einige Zeit auf Bali verbracht und erzählt von ihren Eindrücken.
Hier kommt Ihr zu ihrer Reisestory >> Bali - Die absolute Freiheit

Seid Ihr auch gerade unterwegs, dann schreibt uns doch von Euren Erlebnissen an hello@frangle.org. Wir freuen uns!

11 - Planänderung, ab nach Hause...

Ihr habt Euch vielleicht schon gefragt, wohin wir verschollen sind, nachdem wir schon einige Zeit nicht mehr berichtet haben. Wie das Leben so spielt, mussten wir unsere Reise leider aufgrund eines familiären Notfalls kurzfristig unterbrechen.

Und hier geht´s zur Travelstory >>

Wir sind immer auf der Suche nach Projekten, die wir auf unserer Seite vorstellen. Solltet Ihr also bei Éuren Reisen auf ein tolles Hilfsprojekt stoßen, teilt es uns einfach mit.

Jeder Traveller hat so seine speziellen Techniken und Tricks, wie er sich durch den Dschungel, die Großstadt oder die Steppe bewegt. Wo bekommt man günstiges und/oder gutes Essen, wo finden tolle Konzerte statt oder einfach einen unvergleichlichen Blick auf´s Meer.

 
 
 

Presseinfos und Logodownload

Pressefotos und -texte sowie Logos in den gängigen Formaten und weitere Infos findet ihr im Pressebereich >>

 
 

Volontärarbeit bei Projekten?

Habt Ihr Lust und Zeit, einige Zeit selbst bei einem unserer Projekte mitzuarbeiten? Die Erfahrungen, die Ihr dabei macht, bleiben auf alle Fälle unvergesslich!

Viele unserer Projekte freuen sich über helfende Hände.

Schaut doch einfach in unserer Rubrik "Volontärarbeit" vorbei.